1939 - 1959

Dagmar Koller wurde am 26.08.1939 in Klagenfurt geboren.

 

Ihre Mutter Mariella Koller war Dolmetscherin, sie wurde am 14. 12. 1912, der Vater Siegfried Koller, ein vielseitiger Künstler, am 21.03. 1908 geboren.

 

Dagmar hat einen älteren Bruder, Sigmar, geb. am 23. 06. 1936. Sigmar ist Architekt.

Mit fünfeinhalb kam Dagmar in die Ballettschule Klagenfurt, mit 13 nach Wien an die Akademie für darstellende Kunst, wo sie Tanz, Gesang und Schauspielerei studierte.

 1956 erhielt Dagmar den österreichischen Staatspreis in Ballett. Erster Auftritt im Ballett der Wiener Volksoper.